Deutsch
Lösungen Lösungen Industrien Industrien Ressourcen Ressourcen Erfolgsgeschichten AMCS AMCS

Returpack

Verbesserte Übersicht über die Transporte und deutlich verbesserter Kundenservice

Prospekt herunterladen

Returpack

Returpack ist der größte Anbieter für Pfand-/Rückerstattungssysteme in Schweden. Das Unternehmen bearbeitet die Sammlung, Verwaltung und Rückerstattung bei mehr als 2700 Einzelhandelsgeschäften in Schweden. Schweden erzwingt eine Geldeinlagenrückerstattung für alle Dosen und Flaschen zum Zwecke des Recyclings. Von der bisherigen Planung externer Transporter aus entschied sich Returpack, die Transportplanung intern abzuwickeln. Um diesen Wandel zu unterstützen, hat AMCS eine Lösung für die Steuerung der Transportplanung und -optimierung bereitgestellt.

Reduzierung von LKW um

2

48

Täglich im Betrieb
• Mitarbeiter

62

Geschäfte in Schweden

2700

Kontrolle über den Transport

In der Vergangenheit hat sich Returpack auf insgesamt 20 unabhängige externe Transporter verlassen, um die Transport- und Sammelaktivitäten zu planen und durchzuführen. Die Verwaltung der Sammelvorgänge auf diese Weise bedeutete, dass Returpack die Transparenz der täglichen Ausführung und Kontrolle der betrieblichen Effizienz fehlte. Um die Effizienz im Sammelbetrieb zu steigern und ein hohes Serviceniveau bei allen Transportaktivitäten zu gewährleisten, entschied sich Returpack, die Transportplanung selbst zu übernehmen.

Herausforderung

Logistikentwickler Joakim Andersson berichtet: „Viele Jahre lang hat Returpack mit verschiedenen externen Transporteuren zusammengearbeitet. Jeder dieser Partner hat seine Sammelrouten in Eigenregie geplant und ausgeführt. Er war selbst für die Kommunikation mit den Returpack-Kunden zuständig, also mit den Einzelhandelsgeschäften. Dementsprechend hatten wir wenig Kontrolle über die Sammelprozesse und den Kundenkontakt. Die Routenplanung war nicht transparent, und es war schwer, die tatsächlichen Transportkosten zu berechnen. Lesen Sie mehr
Zurück

Challenge

Kontrolle über den Transport

Logistikentwickler Joakim Andersson berichtet: „Viele Jahre lang hat Returpack mit verschiedenen externen Transporteuren zusammengearbeitet. Jeder dieser Partner hat seine Sammelrouten in Eigenregie geplant und ausgeführt. Er war selbst für die Kommunikation mit den Returpack-Kunden zuständig, also mit den Einzelhandelsgeschäften. Dementsprechend hatten wir wenig Kontrolle über die Sammelprozesse und den Kundenkontakt. Die Routenplanung war nicht transparent, und es war schwer, die tatsächlichen Transportkosten zu berechnen.

Als Verträge mit ihren externen Transportern zur Erneuerung austraten, beschloss Returpack, den gesamten Betrieb umzustrukturieren, um mit einem Transportplanungssystem die Kontrolle wiedererlangen zu können. Eine geeignete Lösung für die tägliche Einsatzplanung, die taktische Entwicklung von Masterrouten und strategische Perspektiven, während die Transporter die Operationen noch durchführen sollten. Returpack erkannte schnell, dass diese Aufgabe ein erweitertes System erfordern würde, um alle Planungsschritte zu integrieren.

Sie benötigten auch strategische Merkmale innerhalb des Systems, um die Erfassung und Analyse von Daten zu ermöglichen. Sie wollten beurteilen können, wo sich die Terminals von Returpack befinden sollten, um die effizientesten zu sein und die Inkasso- und Pfandrückerstattungsprozesse ständig zu optimieren. Returpack hat mehrere Systeme auf der Suche nach dem richtigen System getestet, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Grundsätzlich benötigte Returpack eine Lösung, die den gesamten Verkehrsplanungshorizont abdeckt, einschließlich Mobilität und Einrichtungen für Kunden und Transport-Selbstabrechnung.

Lösung

Mit der AMCS-Lösung hat Returpack nun die Kontrolle über seine Transportaktivitäten und Den Logistikentwickler bei Returpack wiedererlangt. Mit der AMCS-Lösung ist unsere gesamte Transportkette abgedeckt und wir können sowohl auf strategischer, taktischer als auch auf operativer Ebene planen. Wir haben die Kontrolle über jeden Zentimeter der Planung sowie neue Erkenntnisse gewonnen, zum Beispiel in welchen Dienstleistungen die Läden wollen. Lesen Sie mehr
Zurück

Solution

Eine Lösung für die gesamte Verkehrsplanung

Mit der AMCS-Lösung hat Returpack nun die Kontrolle über ihre Transportaktivitäten zurückgewonnen, und Der Logistikentwickler bei Returpack, Sagt Joakim Andersson, sagt: "Mit der AMCS-Lösung ist unsere gesamte Transportkette abgedeckt und wir können sowohl auf strategischer, taktischer als auch auf operativer Ebene planen. Wir haben die Kontrolle über jeden Zentimeter der Planung sowie neue Erkenntnisse gewonnen, zum Beispiel in welchen Dienstleistungen die Läden wollen."

„Mit der AMCS Intelligent Optimisation-Suite ist unsere gesamte Transportkette abgedeckt, und wir können strategisch, taktisch und operativ planen. Die Master-Routen werden im Routenplanungssystem von AMCS geplant. Sie werden anhand der regelmäßigen Kundenbesuche optimiert. Anschließend werden die Master-Routen in das Flottenplanungssystem von AMCS übernommen.Mit diesem werden sowohl die operative Planung als auch die tatsächliche Ausführung gesteuert.“ Die Transportplaner passen die Erfassungsrouten basierend auf eingehenden Ad-hoc-Aufträgen und Änderungen an der Ressourcenverfügbarkeit an. Fahrer und zentrales Planungsbüro kommunizieren direkt über AMCS Mobile, das alle kontinuierlich auf dem Laufenden hält und Routenänderungen in Echtzeit anzeigt.

Nach der Ausführung werden die erwarteten Zahlungen an jeden Transporteur automatisch auf der Grundlage der vereinbarten Tarife und der erbrachten Transportleistungen berechnet. Die Transportunternehmen genehmigen ihre Rechnungen über das AMCS Web Portal und die Lösung lässt sich vollständig in die bestehenden Systeme von Returpack integrieren, wie z. B. das selbst entwickelte Kundenregister, ihre Business Intelligence und das Rechnungsmanagementsystem. Die Lösung wurde so konfiguriert, dass sie den spezifischen Anforderungen von Returpack an die Planung nach engen Zeitfenstern, Stoßzeiten, Fahrzeugbeschränkungen, Fahrerqualifikationen und Standort von Terminals entspricht - um nur einige der wichtigsten Merkmale zu nennen.

Ergebnisse

Wir haben von Anfang an erhebliche Vorteile erfahren. Ein wesentlicher Vorteil der Implementierung eines solchen Systems ist, dass Returpack in direktem Kontakt mit den Filialen steht. Direkte Kommunikation verbessert das Kundenerlebnis. Lesen Sie mehr
Zurück

Results

Übersicht und Einsparungen

Wir haben von Anfang an erhebliche Vorteile erfahren. Ein wesentlicher Vorteil der Implementierung eines solchen Systems ist, dass Returpack in direktem Kontakt mit den Filialen steht. Direkte Kommunikation verbessert das Kundenerlebnis. "Wenn die Läden uns anrufen und Änderungen im bestehenden Plan wollen, können wir ihn testen und die Folgen direkt im System sehen. Das ist ein großer Vorteil für uns", sagt Joakim Andersson.

„Wir konnten praktisch von Anfang an signifikante Vorteile realisieren.“

  • Sofortige Verkleinerung der Flotte von 48 auf 46 Lkw. Weitere Reduzierungen werden innerhalb des ersten Jahres erwartet.Verbesserter Kundenkontakt und verbesserter Service.
  • Besserer Kundenkontakt und Service
  • Bessere Grundlage für die Bewertung der Angebote der externen Transporteure im Ausschreibungsverfahren
  • Besserer Überblick über und Kontrolle des Verkehrs
  • Die Möglichkeit, die Folgen von Änderungen sofort zu berechnen, die Preise entsprechend festzulegen und gemeinnützige Aktivitäten zu eliminieren

Wenn Joakim Andersson anderen, die vielleicht ein Routenoptimierungssystem wünschen, Ratschläge geben sollte, wäre es: "Kennen Sie Ihr Unternehmen und halten Sie den Fokus auf Ihr Ziel. Das System ist so leistungsstark, dass fast alles möglich ist und es leicht ist, sich mitreißen zu lassen. Wir haben uns gut vorbereitet und unsere Daten parat, was sich bei der Umsetzung wirklich gelohnt hat."

Fordern Sie eine Demo an, um zu erfahren, wie AMCS die Routenkosten senken wird

Die AMCS Intelligent Optimization-Lösung optimiert Hunderttausende von Master-Routenstopps in einer Optimierung, und Sekunde für Sekunde optimiert hochdynamische und echtzeitbasierte Routen.

Fordern Sie eine Demo an

Returpack-Fallstudie herunterladen

Lesen Sie mehr darüber, wie Returpack die Kontrolle über jeden Zentimeter der Planung erlangt hat, sowie neue Erkenntnisse

Fallstudie ansehen
Die mangelnde Sichtbarkeit der externen Verkehrsplanung bedeutete, dass wir nicht sehen konnten, ob die Transportplanung und -abholung selbst effizient durchgeführt wurde, aber wir glaubten, dass es große Effizienzgewinne in der zentralen Planung geben würde.
Joakim Andersson, Logistikentwickler bei Returpack

Zugehörige Lösungen

AMCS Vision KI

AMCS Vision AI ist unsere auf künstlicher Intelligenz basierende Computer-Vision-Lösung, die entwickelt wurde, um Bilder von Ressourcenströmen und Serviceereignissen zu digitalisieren, um den Bedienern automatisierte und kontinuierliche Einblicke zu bieten.

Lesen Sie mehr

Intelligente Optimierung

Routenoptimierung ermöglicht es Unternehmen, eine signifikante Kostensenkung bei Kraftstoff, Löhnen und mehr zu erzielen

Lesen Sie mehr

Metall-Recycling-Software

Flexible ERP-Lösungen zur Förderung der Digitalisierung. Unterstützung von Schrottrecyclern weltweit bei der Steigerung der Agilität und der Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten.

Lesen Sie mehr
Sehen Sie sich andere Lösungen an

Ressourcen

Blog

Die Cloud ist nicht nur für Ihre Geschäftskontinuität von entscheidender Bedeutung, sondern auch nachhaltiger

Die Cloud hat vielen Recycling- und Abfallwirtschaftsunternehmen geholfen, den Covid-Sturm zu überstehen, indem sie während der Pandemie Remote-Arbeit ermöglicht hat. Diese Unternehmen konnten ihre Dienstleistungen weiterhin für kommunale und gewerbliche Kunden erbringen, da Kundendienstmitarbeiter, Planer und andere Büromitglieder von zu Hause aus arbeiten konnten.

Blog

Die 5 größten Computer Vision Trends im Jahr 2022

Computer Vision (manchmal auch Machine Vision genannt) ist eine der aufregendsten Anwendungen der künstlichen Intelligenz.

Blog

Recycling-Preisentwicklung in den USA 2022

Wie sind die Aussichten für den Preis von US-Recyclingmaterialien?

Andere Ressourcen anzeigen

Broschüre zur intelligenten Optimierung

Wir zeigen Ihnen, wie Routenoptimierung Kilometerstand, Fahrzeit und CO2-Emissionen um 5-25% reduzieren kann

Prospekt herunterladen
Kontakt

Wenden Sie sich an AMCS , um zu erfahren, wie unsere führende Lösung Ihrem Unternehmen helfen kann, zu wachsen und zu gedeihen.

Erforschen AMCS-Plattform Lösungen Erfolgsgeschichten Blogs (auf Englisch) Karrieren Bleiben Sie in Kontakt Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Folgen Sie uns auf