Deutsch
Lösungen Lösungen Branchen Branchen Erfolgsgeschichten Ressourcen Schnelle Downloads Über AMCS Kontakt Zertifizierungen

Papier-Recycling

Unsere Abfallmanagement-Software wurde speziell für Papierrecyclingunternehmen entwickelt. Es bietet Betriebsleitern ein einfach zu bedienendes System, das den gesamten Prozess abdeckt.

Rufen Sie mich zurück
Papier-Recycling Overview Erfolgsgeschichten Verwandte Lösungen

Auswirkungen auf den Transport verstehen

Als Papierrecycler haben Sie die Aufgabe, möglichst effizient Fasern zu beschaffen, zu verarbeiten und Rohstoffe für die Papierfabrik zu produzieren. Von der Sammlung von recyceltem Material von verschiedenen Lieferanten über den Umgang mit zahlreichen Standorten bis hin zum Umgang mit Transportauswirkungen stellt dies eine Herausforderung für das effektive Management Ihrer Versorgungskosten dar. Um sicherzustellen, dass Sie diese Herausforderungen bewältigen, müssen Sie einen vollständigen Überblick über Ihre Abläufe haben. Mit der AMCS-Plattform können Sie eine Vielzahl von Daten in einem zentralen Repository konsolidieren. Leistungsstarke Berichtsfunktionen ermöglichen es Ihnen, die Daten einfach zu konfigurieren, kritische Informationen zu extrahieren und wichtige Geschäftsentscheidungen zu treffen. Von der Verwaltung Ihres Scale-House-Betriebs über die Erstellung standardisierter oder benutzerdefinierter Preismechanismen, die Durchführung der Bedarfsplanung bis hin zur Erstellung von Lieferantenverträgen bietet AMCS Standardisierung und Konsolidierung.

Enterprise Management-Lösung:


1. Preisgestaltung & Vertragsmanagement
Die Enterprise Management Platform von AMCS macht es einfach, alle Ihre Materiallieferanten, Kunden und Verträge von einer Datenbank aus zu verwalten. Das Durchsuchen mehrerer Datenbanken, um Verträge, Kunden und wichtige Kontoinformationen zu finden, ist kein Problem mehr. Navigieren Sie einfach in einer zentralen Datenbank, um schnell neue Konten und Verträge anzuzeigen und zu erstellen. Erstellen Sie standardisierte Preise oder erstellen Sie maßgeschneiderte Preisstrukturen basierend auf Konto, Material, Volumen und Qualität.

2. Inbound- und Outbound-Management
Wiegen Sie die Materialien der Lieferanten mit der AMCS-Waagenhaussoftware, die automatisch in eine zentrale Datenbank eingegeben wird. Buy-Side-Management ermöglicht es Ihnen, Volumen, Rohstoffpreise und aktuellen Bestand einfach zu berücksichtigen. Verwalten Sie die Verkäuferseite über dieselbe Enterprise-Management-Lösung. Verstehen Sie die Kosten, die mit Fracht und Export verbunden sind, und stellen Sie sicher, dass Sie Ihre höchste Marge erzielen.

3. Materialsortierung
Bestimmen Sie den beizulegenden Zeitwert von eingehenden Materialien und legen Sie den Bestimmungsort für die Verarbeitung basierend auf der Materialsorte fest. Verwenden Sie Bilder, um Noten aufzuzeichnen und Qualitätsnachweise zu erbringen. Beseitigen Sie Diskrepanzen und erhalten Sie besseres Material mit Transparenz und Stammdaten.

4. Bestandsführung
Erfassen und buchen Sie das Inventar zum Zeitpunkt des Kaufs. Verstehen Sie genaue Mengen verschiedener Materialien in Ihrem Betrieb. Einfache Verwaltung von Material über mehrere Standorte hinweg. Beseitigen Sie menschliche Fehler und erstellen Sie optimierte Preise basierend auf dem aktuellen Bestand.

5. Materialhandel 
Minimieren Sie die Kosten für die Beschaffung, Verarbeitung und den Verkauf von Materialien.

6. Abrechnung und Finanzmanagement
Leistungsstarke benutzerdefinierte Berichtsfunktionen. Kunden schnell in Rechnung stellen. Vollständiges Buchhaltungsmodul, das aus einer zentralen Datenbank abgerufen wird. Die Enterprise Management Solution von AMCS ermöglicht die Konsolidierung mehrerer Systeme, vereinfacht Ihr Geschäft und spart Ihnen Zeit und Geld.

Sind Sie bereit zu sehen, was AMCS für Sie tun kann?

Lassen Sie sich von AMCS zeigen, wie Sie Ihren Betrieb für Effizienz optimieren und Ihr Geschäft ausbauen können

Individuelle Demo anfordern

AMCS-Plattform für Faserrecycling rationalisiert betriebliche Prozesse

Broschüre herunterladen

Qualität zählt - Anhebung des Standards des Faserrecyclings

Die Nachfrage nach Produkten aus wiedergewonnenen Fasern steigt beim Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft weiter an. Wiederauftragsverarbeiter müssen die richtigen Materialqualitäten beschaffen, um dies in einem notorisch volatilen Markt zu erfüllen. Um dies zu erreichen und konsistente Endprodukte herzustellen, ist ein effizienter End-to-End-Prozess erforderlich.

Erholter Fasermarkt

Laut McKinsey & Company wird der geschätzte Wert des globalen Papierrecyclingmarktes von 37,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018 auf über 56 Milliarden US-Dollar bis 2027 steigen. Die rückläufige Nachfrage nach grafischen Papieren und Zeitungspapier wird durch einen größeren Appetit auf Karton und Karton mehr als ausgeglichen.

Da sich die Verbraucher gegen Einwegkunststoffe wehren, umfasst ein größerer Teil des Altpapierstroms mehr Lebensmittelverpackungen aus Karton, in der Erwartung, dass diese recycelt werden können.

Wir wissen, dass das Recycling von Papier und Karton ein Problem mit inkonsistenter Qualität hat. Seit 2017 reagiert China, zunehmend gefolgt von anderen etablierten Märkten in Asien, darauf, indem es den Import von gemischten Papieren verbot und strengere Spezifikationen für andere Qualitäten festlegte. Dies war ein großer Faktor für schwankende Rohstoffpreise.

In der Mischung ist eine Erwartung, dass Sortierer, Händler und inländische Verarbeiter in der Lage sind, Kontamination und die sich ändernde Zusammensetzung von Altpapier und Karton zu verwalten. Um die richtige Entscheidung bei der Beschaffung von Glasfasern zu treffen, müssen Sie die bestmöglichen Informationen zur Hand haben.

Erfolgsrezept

Die Altfaserindustrie produziert eine breite Palette von Produkten, von grafischen Papieren und Zeitungspapier bis hin zu den vielen Formen von Wellpappenrohpapier oder Karton oder Seidenpapieren. Wiederaufbereiter haben eine spezifische Zutatenliste, um ihr Rezept herzustellen und das zu liefern, was Kunden erwarten. Dazu müssen die richtigen Rohstoffe beschafft und die Logistik mit den Lieferanten koordiniert werden.

Unsere Enterprise Management (ERP) Software wurde speziell für Papierrecyclingunternehmen entwickelt. Es bietet Betriebsleitern ein einfach zu bedienendes System, das den gesamten Prozess abdeckt. Es verknüpft Details und Datenpunkte im Produktionsplan mit dem Inventar.

Die Möglichkeit, einen Bedarfsplan für Monate im Voraus zu erstellen, gibt Einkaufsmanagern ein klares Bild davon, was auf der Grundlage vorhandener Bestände zu beschaffen ist. Die AMCS-Plattform unterstützt das CRM und die Verwaltung für jeden Glasfaserlieferanten bei der Erstellung von Bestellungen und Lieferplänen. Es verbindet auch vertraglich gebundene Spediteure sowie interne Flottenkapazitäten, um sicherzustellen, dass das Eingangsmaterial pünktlich an der Mühle ist.

Wenn Sie ein Einkaufsmanager sind, möchten Sie in einem volatilen Markt in der Lage sein, die Momente zu nutzen, in denen die Preise niedrig sind. Ein klares Bild des Inventars mit einem System, das auch den Bestand überwacht, um die Risiken von Degradation, Feuer und Prozessverlusten zu managen, bedeutet, dass es möglich ist, diese Chancen erfolgreich zu nutzen, wenn der Preis stimmt.

Erfolgsgeschichten

Cascades Recovery+

• Mitarbeiter

1200

Gegründet in

964


Cascades, ein kanadisches Unternehmen, das 1964 gegründet wurde, gewinnt und verwendet Ressourcen, insbesondere Fasern aus Papierprodukten, die dann zu Rohstoffen für rund 500 Verpackungen und Gewebeprodukte werden, die hauptsächlich aus recycelten Fasern bestehen.

Lesen Sie mehr

Returpack

Reduzierung von LKW um

2

48

Täglich im Betrieb

Returpack ist der größte Spieler auf dem schwedischen Pfandrückerstattungsmarkt. Sie sind verantwortlich für die Sammlung, Verwaltung und Einlagen für 2.700 Geschäfte in ganz Schweden.

Lesen Sie mehr

Karle Recycling

• Mitarbeiter

200

Wiegen

30


Karle Recycling ist ein mittelständischer Entsorgungskonzern mit 200 Mitarbeitern. In der Muttergesellschaft karle-Recycling geht es um komplette Abfallentsorgung, Dienstleistungen, aber vor allem um Altmetall. Die AMCS/Recy-Lösung ist das Herzstück unseres Betriebes und wichtig für Karle Recycling. Sie verbessern alle unsere Prozesse in dieser Lösung.

Lesen Sie mehr

Verwandte Lösungen

AMCS Vision KI

AMCS Vision AI ist unsere auf künstlicher Intelligenz basierende Computer-Vision-Lösung, die entwickelt wurde, um Bilder von Ressourcenströmen und Serviceereignissen zu digitalisieren, um den Bedienern automatisierte und kontinuierliche Einblicke zu bieten.

Lesen Sie mehr

Metallrecycling Software

Mit einem integrierten IT-System unterstützt AMCS Recycling Software Metallrecycler bei der Digitalisierung und Automatisierung aller Vorgänge.

Lesen Sie mehr

Benotung und Qualitätsbewertung

Verbesserung des Eingangsbewertungs- und Qualitätsbewertungsprozesses

Lesen Sie mehr
Sehen Sie sich andere Lösungen an

Ressourcen

Blog

Die 5 größten Computer Vision Trends im Jahr 2022

Computer Vision (manchmal auch Machine Vision genannt) ist eine der aufregendsten Anwendungen der künstlichen Intelligenz.

Webinar

Webinarreihe zu aktuellen Themen: AMCS-Plattform für Faserrecycling

Wir starten unsere fünfte Ausgabe der Webinar-Reihe Timely Topics – AMCS Platform for Fiber Recycling: Streamline Your Operational Processes.

Broschüre

Die Recycling-Industrie

Von unvorhersehbaren Marktraten bis hin zu Exportdokumentationen navigieren Recycling-Management-Unternehmen auf einem anspruchsvollen Terrain. Die AMCS-Plattform bietet End-to-End-Automatisierung und Transparenz über alle Ihre Vorgänge hinweg

Andere Ressourcen anzeigen

AMCS Plattform Broschüre

Laden Sie unsere Broschüre herunter, um zu erfahren, wie Sie intelligenter, nahtloser und digitaler arbeiten können.

Prospekt herunterladen
Kontakt

Wenden Sie sich an AMCS , um zu erfahren, wie unsere führende Lösung Ihrem Unternehmen helfen kann, zu wachsen und zu gedeihen.

Erforschen AMCS-Plattform Lösungen Erfolgsgeschichten Blogs (auf Englisch) Karrieren Bleiben Sie in Kontakt Abonnieren Sie unseren Newsletter
Folgen Sie uns auf