Lösungen Branchen Success Stories Wissenswertes Über uns
Kontakt

Shrewsbury MA, Abteilung Wasser und Kanalisation

Senkung der Kosten für die Einhaltung der Vorschriften durch schnellere Inspektionen, verbesserte Überwachung und Kartierung, optimierte Kommunikation und besseren Zugang zu Daten.

Success Story downloaden

Über Shrewsbury

Das Water and Sewer Department von Shrewsbury MA ist ein kommunales Versorgungsunternehmen, das fast 40.000 Einwohner versorgt. Das Wasser wird aus einer Reihe von Brunnen gewonnen, wobei die Abteilung täglich über 4 Millionen Gallonen Wasser pumpt. Insgesamt versorgt die Wasserbehörde über 11.000 Hausanschlüsse über mehr als 200 Meilen Wasserleitungen. Die Kanalisationsabteilung betreibt und unterhält inzwischen rund 40 Pumpstationen für über 165 Meilen Abwasserkanäle.

40000
Bevölkerung
200
der Wasserleitung
165
der Hauptabwasserkanalisation
40
Pumpstationen

Herausforderung

Durch das Fehlen einer modernen Regenwasserinfrastruktur und ein veraltetes Datenerfassungssystem hatte die Wasserbehörde von Shrewsbury Schwierigkeiten, mit den strengen Vorschriften des National Pollutant Discharge Elimination System Schritt zu halten.

Zurück

Challenge

Wie viele Gemeinden in Massachusetts stand auch Shrewsbury vor der Herausforderung, zusätzliche Anforderungen an das Regenwasser zu erfüllen. Daher musste Shrewsbury in neue Technologien investieren, um den Phosphorgehalt im Regenwasser vor der Einleitung zu reduzieren.

In der gesamten Region Neuengland wurden einige Gebiete aufgefordert, die Phosphorwerte um bis zu 60 % zu senken. Allerdings gibt es Gutschriften für jene Gemeinden, die einfache Techniken zur Regenwasserbewirtschaftung wie Straßenreinigung und Reinigung von Auffangbecken umsetzen.

Vor diesem Hintergrund war Shrewsbury bestrebt, effiziente Verfahren zur Regenwasserbewirtschaftung einzuführen, die es der Gemeinde ermöglichen würden, Mittel zu sparen und sich auf ein potenziell größeres Klärsystem zu konzentrieren.

Lösung

Shrewsbury hat mit Hilfe der AMCS Field Services Software bewährte Managementpraktiken eingeführt, die nicht nur dazu beigetragen haben, das Wasserüberwachungsverfahren zu verbessern, sondern auch alternative Einnahmequellen zu erschließen, um die kostspieligen neuen Vorschriften zu finanzieren.

Zurück

Solution

Bevor AMCS Field Services zum Einsatz kam, verwaltete die Stadt ihr Regenwasserprogramm über eine andere Softwareplattform. Kernaktivitäten wie BMP-Inspektionen, Abflussinspektionen und die Reinigung von Auffangbecken waren zwar vorhanden, aber leider dauerte ihre Durchführung zu lange und war mit Problemen der Datenintegrität behaftet.

Als Ergebnis haben die Mitarbeiter eine beschleunigte Implementierung von AMCS Field Services vorgenommen, die im Sommer 2020 in weniger als einem Monat betriebsbereit war.

Ergebnisse

Das Team in Shrewsbury konnte bereits nach zwei Monaten erste Erfolge verzeichnen und sowohl Zeit als auch Kosten im gesamten Abwasserentsorgungsprozess einsparen.

Zurück

Results

Mit dem Einsatz von AMCS Field Services konnte das Team mehrere Vorteile realisieren, darunter schnellere Inspektionen, wobei allein bei der Überprüfung von Abflüssen 15 Stunden pro Jahr eingespart wurden. Alle Inspektionen der Abflüsse entsprechen jetzt auch den strengen Vorschriften der MS4-Genehmigung der Stadt.

Trotz des begrenzten Budgets für die Reinigung von Auffangwannen hilft AMCS Field Services der Stadt bei der Einhaltung der MS4-Reinigungsstandards, indem es detaillierte Daten über alle Auffangwannen sammelt und das Team in die Lage versetzt, Auffangwannen nach ihrem Zustand zu priorisieren.

Durch die Ausstattung des Teams mit wichtigen Daten für die Investitionsplanung, die Empfehlungen für Ersatz-, Reparatur- und Wartungsentscheidungen unterstützen, konnte die Stadt außerdem beeindruckende 50 Stunden pro Jahr bei der Durchführung von Inspektionen der besten Verwaltungspraxis (BMP) einsparen.

Aufrechterhaltung der Einhaltung der Vorschriften mit einem gekürzten Budget

Trotz des begrenzten Budgets für die Reinigung von Auffangwannen ist das Team in Shrewsbury in der Lage, die strengen regionalen MS4-Reinigungsstandards einzuhalten. Erreicht wird dies durch die Erfassung detaillierter Daten über alle Auffangwannen mithilfe der AMCS Field Services-Technologie. Die Stadt kann dann auf der Grundlage ihres Zustands effektiv Prioritäten für die zu reinigenden Auffangbecken setzen.

Wir haben uns eine Reihe von Optionen angeschaut - wir haben uns für AMCS Field Services entschieden, weil es über fortschrittlichere Mapping-Funktionen, Ausdrucksbildung und Offline-Funktionen verfügt als andere verfügbare Produkte.

Vincent Thai, Bauingenieur in der Abteilung für öffentliche Arbeiten

AMCS Field Services für Versorgungsunternehmen Broschüre

Laden Sie unsere Broschüre herunter und erfahren Sie, wie Sie die Verwaltung von Vermögenswerten und die Berichterstattung über die Einhaltung von Vorschriften optimieren können.

Herunterladen

Download Shrewsbury Success Story

Erfahren Sie, wie Shrewsbury mit Hilfe von AMCS Field Services die Überwachung verbessert und die Kosten für die Einhaltung der strengen Abwasservorschriften gesenkt hat.

Success Story downloaden