Deutsch
Lösungen Lösungen Industrien Industrien Ressourcen Ressourcen Erfolgsgeschichten AMCS AMCS

Newsweek-Artikel: Irische Software an vorderster Front der Kreislaufwirtschaft

Technologische Kapazitäten und eine mutige Wachstumsstrategie haben dem Anbieter von Softwarelösungen AMCS eine führende Position in der globalen Umwelt-, Abfall-, Recycling- und Ressourcenindustrie gesichert.

Kontaktieren Sie uns

Dieser Artikel wurde ursprünglich von Alison Roberts auf Newsweek veröffentlicht.

Klicken Sie hier, um den vollständigen Bericht anzuzeigen und das PDF hier herunterzuladen.

Technologische Kapazitäten und eine mutige Wachstumsstrategie haben den Anbieter von Softwarelösungen überzeugtEinMcseine führende Position in der globalen Umwelt-, Abfall-, Recycling- und Ressourcenindustrie.

In einer Welt, die sich der Bedeutung der Förderung der Kreislaufwirtschaft bewusst ist, konzentriert sich das wichtigste Wertversprechen von AMCS an die Kunden auf eine verbesserte Nutzung von Vermögenswerten und die Optimierung der Margen.

"Wir stellen der Abfall- und Recyclingindustrie Kernsysteme zur Verfügung, um spezifische Ergebnisse in Bezug auf operative Exzellenz und Geschäftswachstum zu erzielen", erklärt Chief Operating Officer Freddie Kavanagh, Senior Software Executive mit über 30 Jahren Erfahrung. "Wir streben danach, an der Spitze zu stehen und innovative Lösungen für die Branche anzubieten."

Mit Hauptsitz in County Limerick, Irland, und Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Australien, beschäftigt AMCS über 1.000 Mitarbeiter in 18 Ländern und bedient mehr als 4.000 Kunden weltweit. Die AMCS-Plattform ist eine einzigartige Softwareplattform der Enterprise-Klasse, die in der Cloud ausgeführt wird und auf Best-Practice-Prozessen von Abfall- und Recyclingunternehmen weltweit basiert und auf globale Markttrends abgestimmt ist, um die Automatisierung voranzutreiben und End-to-End-Standardisierung und -Optimierung zu ermöglichen.

"Der Eintritt in neue Märkte und lokale Fähigkeiten sind unerlässlich, um erfolgreich zu sein." - Freddie Kavanagh, Chief Operating Officer von AMCS

"Abfall und Recycling als vertikales Geschäft sind in Bezug auf die Digitalisierung nicht so weit fortgeschritten, so dass es für uns viel Potenzial gibt, gute Ergebnisse zu erzielen, und wir haben das Gefühl, Teil der Entwicklung gewesen zu sein", betont Kavanagh. "Wir haben mit Unternehmen zusammengearbeitet, die durch Akquisitionen gewachsen sind, und dabei müssen sie mehrere Systeme verwalten, die sie integrieren müssen. Sie müssen Transparenz haben, um die Effizienz in ihrem Unternehmen zu steigern und nach Potenzial für Margenerweiterungen zu suchen. Es ist schwierig, mit mehreren unterschiedlichen Systemen, die verschiedene Teile Ihres Betriebs unterstützen, einen vollständigen Überblick über Ihr Unternehmen zu erhalten."

AMCS schafft eine Plattform von Lösungen, die vom Abfall- und Recyclingsektor genutzt und genutzt werden, um operative Exzellenz und Geschäftswachstum voranzutreiben. Es stellt der Abfall- und Recyclingindustrie die Kernbetriebssysteme zur Verfügung, damit sie sich letztendlich digitalisieren und das Wachstum vorantreiben kann.

Immer anspruchsvollere Nachhaltigkeitsanforderungen von Regierungen, Öffentlichkeit und Wirtschaft verheißen Gutes für AMCS und seine Lösungen. Da Verwertung und Recycling an Bedeutung gewinnen, werden Entsorgungsunternehmen als Teil der Lieferkette betrachtet. "Jeder Hersteller, der einen hohen Anteil an recycelten Materialien anstelle von Neumaterialien verwenden muss, muss mit den von uns bedienten Branchen zusammenarbeiten", betont Kavanagh.

In dieser Sekundärproduktion und Aufbereitung von Materialien für Hersteller kommen zunehmend AMCS-Lösungen zum Einsatz: "Die Unternehmen, die wir bedienen, arbeiten absolut daran, ihre Strukturen und Systeme für diese Transformation zu optimieren."

Globale Expansion

AMCS ist in den letzten Jahren organisch und mit Akquisitionen in den USA, Kanada, Deutschland, den Niederlanden und Australien deutlich gewachsen, mit dem Ziel, in jedem Markt die Nummer eins oder zwei zu sein. Kavanagh betont, dass "der Eintritt in neue Märkte und lokale Fähigkeiten unerlässlich sind, um erfolgreich zu sein", und dass AMCS in den nächsten Jahren weiterhin Akquisitionen und organisches Wachstum ausbalancieren wird.

"Wir haben uns sehr auf die Abfall- und Recyclingindustrie konzentriert, aber wir suchen jetzt nach Lösungen für umfassendere Umweltdienstleistungen, Transport und Versorgungsunternehmen. Dies treibt unsere Akquisitionsstrategie voran. Dazu gehörten 2022 Utilibill in Australien und Quentic in Deutschland."

Der aktuelle Inflationsdruck mache die kurzfristigen Aussichten unsicher, nicht aber die langfristigen Herausforderungen, argumentiert Kavanagh. "Es gab Hoffnung auf der Regierungsseite, dass wir Maßnahmen wie Kohlenstoffsteuern nutzen könnten, um das Verhalten zu fördern, aber das wurde vom Kurs abgebracht", sagt er.

"Aber wir digitalisieren weiter und schaffen Optimierungspotenziale bei der Materialversorgung. Auch wenn die Preise zu steigen begonnen haben, trägt unsere Fähigkeit, unsere Kunden dabei zu unterstützen, qualitativ hochwertigere Materialien zu verwalten, indem sie Kontaminationen vermeiden, die Sekundärproduktion von Rohstoffen für Hersteller unterstützen und Transportkilometer reduzieren, zur Nachhaltigkeit bei und trägt dazu bei, eine kostengünstige Möglichkeit zu schaffen, recycelte Materialien in eine Lieferkette zu liefern. "

AMCS ist in ganz Europa und in Nordamerika, Australien und Neuseeland, seinen vorrangigen Märkten, gut etabliert. Vor allem in den USA hofft Kavanagh auf eine neue Gesetzgebung. "Reduzierung des Neumaterialverbrauchs, Verbesserung der Qualität von recycelten Materialien - darauf sollte der Schwerpunkt liegen", sagt er. "Die Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, werden sich so positionieren, dass sie das unterstützen."

Ire zu sein, bemerkt er, ist ein Plus in den USA. Der Erfolg des Unternehmens spiegelt und veranschaulicht den von Irland selbst, einer Nation, deren Unternehmen Kunden auf der ganzen Welt innovative Lösungen anbieten. Jahrzehntelange Investitionen multinationaler Konzerne und Regierungsinitiativen haben ein ideales Umfeld für Innovationen und nach außen gerichtete Unternehmen geschaffen.

Technologie und Innovation sind für Mitarbeiter, Kunden und Investoren wichtig

Vor kurzem kündigte AMCS eine wichtige neue Entwicklung in Form eines Verbundforschungsprojekts an, um die Nachhaltigkeit durch die Steigerung der Wertstoffqualität in einer Partnerschaft mit derBestätigenMitte- eine staatlich finanzierte Forschungseinheit an der Universität von Limerick -, in der Forscher mit dem AMCS-Team zusammenarbeiten werden.

Der Fokus liegt auf der Anwendung modernster Technologien wie Künstlicher Intelligenz (KI) auf reale Herausforderungen, mit denen Abfall- und Recyclingunternehmen konfrontiert sind, die die Erfassung und Lösung von Ausnahmen, die auf Sammelrunden aufgezeichnet wurden, wie Kontamination, blockierter Zugang oder überladene Container, vollständig automatisieren müssen. Die Verbesserung der Wertstoffe auf diese Weise ist der Schlüssel zur Kreislaufwirtschaft.

Kavanagh, ein Absolvent der University of Limerick, stellt fest, dass der Fokus des Unternehmens auf die Reduzierung der Umweltbelastung dazu beiträgt, es für potenzielle Mitarbeiter attraktiv zu machen. "Die Möglichkeit, den CO₂-Fußabdruck von Hunderttausenden von Schwerfahrzeugen unserer Kunden, die Abfälle sammeln und Materialien recyceln, um zehn bis fünfzehn Prozent zu reduzieren, ist eine dramatische Auswirkung", betont er. "Als Arbeitgeber müssen wir um Schlüsseltalente konkurrieren und unsere Mitarbeiter werden durch die Tatsache, dass wir etwas bewegen, mit Energie versorgt.

Folgen Sie AMCS Newsroom auf LinkedIn, um die neuesten Nachrichten zu erfahren.

Teilen Sie dies auf:

Facebook Twitter LinkedIn

Möchten Sie von uns angerufen werden?

Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

Rufen Sie mich zurück

AMCS Platform Broschüre

Laden Sie unsere Broschüre herunter, um zu erfahren, wie Sie intelligenter, nahtloser und digitaler arbeiten können. Dies führt zu einer Gewinnsteigerung, einer verbesserten Effizienz und niedrigeren Kosten.

Prospekt herunterladen

Ressourcen

26 - 27 Okt Veranstaltung

Besuchen Sie uns auf der Waste Expo Australia 2022

Besuchen Sie uns am Stand B131 auf der MCEC, Melbourne, um zu erfahren, wie Sie Ihre betriebliche Effizienz mit unseren intelligenteren, innovativen End-to-End-Lösungen verbessern können.

14 - 15 Sep Veranstaltung

Besuchen Sie uns auf der RWM 2022

Besuchen Sie uns am Stand H140 auf der NEC in Birmingham, um zu erfahren, wie Sie Ihre betriebliche Effizienz mit unseren intelligenteren, innovativen End-to-End-Lösungen verbessern können.

7 Sep Veranstaltung

AMCS Inspire Veranstaltung in Iserlohn

Nehmen Sie an unserer ersten AMCS Inspire Live im SASE Forum in Iserlohn teil

Andere Ressourcen anzeigen

Sind Sie bereit zu sehen, was AMCS für Sie tun kann?

Lassen Sie sich von AMCS zeigen, wie Sie Ihren Betrieb für Effizienz optimieren, Ihre Gewinne steigern und Ihr Geschäft ausbauen können

Fordern Sie eine individuelle Demo an
Kontakt

Wenden Sie sich an AMCS , um zu erfahren, wie unsere führende Lösung Ihrem Unternehmen helfen kann, zu wachsen und zu gedeihen.

Erforschen AMCS-Plattform Lösungen Erfolgsgeschichten Blogs (auf Englisch) Karrieren Bleiben Sie in Kontakt Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Folgen Sie uns auf