Deutsch
Lösungen Lösungen Branchen Branchen Erfolgsgeschichten Ressourcen Über AMCS Kontakt Zertifizierungen
Blog Dezember 2021

Die Fahrer-Nachbesprechung: Wie Sie mit der AMCS-Plattform mit Telematik den maximalen Nutzen aus diesem Schlüsselprozess ziehen können

Individuelle Demo anfordern
Ken Tierney Product Manager IoT

Die Fahrer-Nachbesprechung: Wie Sie mit der AMCS-Plattform mit Telematik den maximalen Nutzen aus diesem Schlüsselprozess ziehen können

Dies ist der dritte Blog in einer Serie über Telematik und wie das Verständnis von Daten aus Ihren Fahrzeugen Ihr Geschäft ankurbeln kann.

Die Serie enthält Artikel über:

In diesem Artikel schaue ich mir die Fahrernachbesprechung an und wie die Verwendung von Telematik ein wertvolles Werkzeug für das Coaching von Fahrern sein kann, um fahreffizienz und -sicherheit zu gewährleisten.

Treiber sind eine Ihrer wichtigsten Ressourcen. Sie sind nicht nur da, um Ihr Fahrzeug zu fahren, sondern auch ein kundenorientierter Teil Ihres Unternehmens und eine Wissensquelle über reale Fahrbedingungen.

Die Zusammenarbeit mit Fahrern und eine regelmäßige Fahrer-Nachbesprechung bedeutet, dass Sie einen schnellen, geplanten Chat mit dem Fahrer führen, um herauszufinden, ob eine Route wie geplant verlief und wenn nicht, warum nicht. Dieses Feedback kann verwendet werden, um den Routenplan anzupassen. Ein Beispiel wäre, wenn es ungeplante Straßeninstandhaltungsarbeiten gibt, die zu Verkehrsstaus geführt haben, dann kann dies in die Routenplanung einfließen.

Es ist auch eine Gelegenheit, den Fahrer auf der Grundlage von Telematikdaten auf nicht konfrontative Weise über seinen Fahrstil zu beurteilen und zu coachen, damit er kraftstoffeffizienter und sicherer fährt.

Bei einer effektiven Routenplanung geht es darum, die Ihnen zur Verfügung stehenden Werkzeuge zu nutzen, und dies ist ein Dreispeichenrad. Diese Speichen sind:

Allzu oft ist es einfach, sich auf die Software und Hardware zu verlassen, ohne sich die Zeit zu nehmen, das Feedback des Fahrers zu berücksichtigen. Aber Fahrer sind unerlässlich, um das Fachwissen und wissen zu vermitteln, das die Routen für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden besser funktionieren lässt.

Wie sollten Sie mit einer Fahrer-Nachbesprechung umgehen? 

Eine Fahrer-Nachbesprechung sollte ein bidirektionaler Prozess sein, bei dem sie Informationen mit Ihnen teilen und Sie Informationen mit ihnen teilen. Dies ist ein Meeting, bei dem Sie genauso viel von ihnen lernen können wie sie von Ihnen.

Stellen Sie sicher, dass die Fahrer-Nachbesprechung keine Überraschung ist, sondern ein regelmäßig geplantes Meeting mit einer vereinbarten Agenda. Diese Agenda sollte einfach sein und könnte in etwa so aussehen:

Wenn diese Fahrer-Nachbesprechung nicht konfrontativ durchgeführt wird, sollte sie ein bidirektionaler Prozess sein, bei dem Informationen ausgetauscht werden und beide Parteien Lösungen / Verbesserungen identifizieren.

Es ist auch eine Gelegenheit, Key Performance Indicators zu diskutieren und zu vereinbaren und dann die Leistung im Vergleich zu diesen kontinuierlich zu bewerten und zu überprüfen.

Video zur Telematik-Animation ansehen

Wie profitiert Ihr Unternehmen von der Fahrer-Nachbesprechung? 

Driver Debrief sorgt dafür, dass Ihre Routenoptimierung besser und effektiver funktioniert. Ohne sie maximieren Sie Ihre potenziellen Gewinne aus AMCS-Software nicht.

1. Kosten

Schlechtes Routenmanagement kann Ihr Unternehmen bis zu 30 % mehr kosten. Während die AMCS-Software die schwerste Arbeit in Bezug auf die Darstellung der effizientesten Route übernimmt, trägt Ihr Fahrer dazu bei, indem er Vorfälle identifiziert, die möglicherweise zu mehr Verkehr oder eingeschränktem Zugang geführt haben. Diese können dann in die Routenoptimierung eingespeist und Anpassungen vorgenommen werden.

Durch den Einsatz von Telematik kann auch der Fahrstil verbessert werden, so dass die Kraftstoffkosten durch effizientes Beschleunigen, Bremsen und Die Reduzierung oder Eliminierung von Leerlaufzeiten gemildert werden.

2. Halten Sie Ihre Fahrer glücklich

Die Fahrerbesprechung ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Fahrer strukturiert zu coachen und ihnen gleichzeitig zu zeigen, dass Sie ihren Input schätzen. Indem Sie zeigen, dass sie für das Unternehmen wichtig sind, ihre Bedenken berücksichtigen und ihnen die Werkzeuge und Fähigkeiten geben, um ihre Arbeit besser zu machen, haben Sie eher glückliche Mitarbeiter.

Bei hohen Rekrutierungskosten und Personalfluktuation, zusätzlich zu einem Rekordmangel an Fahrern, könnte es den Unterschied ausmachen, sie glücklich zu machen, wenn sie lieber bleiben als gehen wollen.

3. Ihre Kunden werden besser bedient

Durch die Identifizierung von Problemen auf Routen werden Ihre Kunden besser darüber informiert, wann ihre Behälter geleert werden. Dies bedeutet, dass sie mit dem angebotenen Service zufriedener sind und eher loyal bleiben. Es bedeutet auch, dass Sie ihnen genauere Informationen darüber geben können, wann die Sammlung stattfinden wird.

Außerdem ist Ihr Fahrer oft der Hauptkontaktpunkt mit dem Kunden, so dass ein zufriedener Fahrer eher einen besseren Service für Ihre Kunden bedeutet.

Warum brauchen Sie Telematik?

Wie wir in dieser Serie gesehen haben, hilft Telematik, Ihre Sicherheitsbilanz zu verbessern und die Kosten zu senken. Aber in Kombination mit einer Fahrer-Nachbesprechung hat es eine große Wirkung.

Unternehmen, die keine Telematik einsetzen, verlassen sich auf den Fahrer, um Notizen zu machen, oder auf den Fahrerspeicher.

Mit Telematik haben Sie harte Daten, die Sie präsentieren können, um Vorfälle zu identifizieren und zu diskutieren. Es bedeutet auch, wenn der Fahrer ein Problem verursacht hat oder eine längere als die geplante Pause eingelegt hat, können Sie dies besprechen und bei Bedarf weitere Maßnahmen ergreifen.

Maximierung des Dreispeichenrads

AMCS Route Optimization ist ein sehr leistungsfähiges Werkzeug, das zu einer viel effizienteren Routenplanung und Kraftstoffkosteneinsparungen führt.

Darüber hinaus haben Sie in Kombination mit Telematik und Fahrer-Debriefing eine Lösung, die einen größeren Wert liefert als der Beitrag der einzelnen Teile. Ohne eine dieser Speichen wird Ihr Unternehmen nicht in der Lage sein, die Kosteneinsparungen und Sicherheitsverbesserungen zu erzielen, die sonst erreicht werden könnten.

Sobald Sie Ihre Investition in die AMCS-Plattform und Telematik-Hardware getätigt haben, vergessen Sie nicht, dass die Treiber-Nachbesprechung ein wesentliches Element ist, um sicherzustellen, dass Sie die maximale Rendite für diese Investition erzielen.

Nächstes Mal: In unserem vierten und letzten Artikel dieser Serie schauen wir uns an, wie sich die Telematik in Zukunft entwickeln könnte, insbesondere mit einem Fokus auf den Weg zu Nachhaltigkeit und Elektrofahrzeugen.

Teilen Sie dies auf:

Facebook Twitter LinkedIn

Lassen Sie sich von uns zeigen, was AMCS Transport Management System für Sie tun kann!

Die Smart Transport Solution wurde speziell für die Abfall- und Recyclingindustrie entwickelt.

Demo anfordern

Broschüre AMCS Telematics

AMCS Telematics besteht aus einem Onboard-Tracking-Gerät, das umfangreiche Daten an unsere AMCS-Plattform für Echtzeit-Überwachungs- und Berichtszwecke sendet.

Prospekt herunterladen

Ressourcen

Blog

AMCS Telematics – reduzieren Sie Ihre Transportkosten

Steigern Sie die Produktivität der Fahrer

Blog

Sechs Gründe, warum Telematik ein Game Changer für die Abfall- und Recyclingbranche ist

Telematik kann jetzt Vorteile bieten, die weit über den ursprünglichen Umfang der grundlegenden Flottenortverfolgung hinausgehen.

Blog

AMCS Telematics – Wie es die Fahrer- und Fahrzeugsicherheit in der Abfall- und Recyclingindustrie verbessern kann

Dies ist der erste Blog in einer Serie über Telematik und wie das Verständnis von Daten aus Ihren Sammelfahrzeugen Ihr Geschäft ankurbeln kann.

Andere Ressourcen anzeigen

Möchten Sie von uns angerufen werden?

Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

Rufen Sie mich zurück
Kontakt

Wenden Sie sich an AMCS , um zu erfahren, wie unsere führende Lösung Ihrem Unternehmen helfen kann, zu wachsen und zu gedeihen.

Erforschen AMCS-Plattform Lösungen Erfolgsgeschichten Blogs (auf Englisch) Karrieren Bleiben Sie in Kontakt Abonnieren Sie unseren Newsletter
Folgen Sie uns auf