Lösungen Branchen Success Stories Wissenswertes Über uns
Kontakt
Blog Oktober 2021 Updated Mai 2024

AMCS Telematik – wie sie die Sicherheit von Fahrer und Fahrzeug in der Abfallwirtschaft und Recyclingbranche verbessern kann

Broschüre herunterladen

Ken Tierney

Product Manager IoT

Dies ist der erste Blogartikel in einer Serie zum Thema Telematik, der sich mit der Frage beschäftigt, wie ein besseres Verständnis der Daten aus Ihren Sammelfahrzeugen Ihr Geschäft voranbringen kann.

Die Serie umfasst Artikel zu den folgenden Themen:

  • Fahrzeugsicherheit
  • Kostenmanagement
  • Fahrer-Debriefing
  • Die Zukunft der Telematik.

In diesem ersten Artikel werde ich einen Blick auf den Bereich der Fahrzeugsicherheit werfen und mich mit der Frage befassen, wie Telematik Ihren Fuhrpark sowohl für die Fahrerinnen und Fahrer als auch für die Öffentlichkeit sicherer machen kann.

Telematik liefert Daten aus dem Fahrzeug, unter anderem über die Fahrweise des Fahrers, die Arbeitszeiten und Pausen und die Effizienz und den Wartungsbedarf des Fahrzeugs.

Sicherheit des Fahrers

Da Telematikgeräte Feedback an Lagerleiter und Planer liefern, sind sie wertvolle Hilfsmittel für die Verbesserung der Fahrersicherheit.

Fahrerinnen und Fahrer müssen sich üblicherweise an Vorgaben halten, wie viel Fahrzeit sie absolvieren dürfen. Telematikgeräte liefern Feedback darüber, ob der Fahrer seine erlaubte Fahrzeit überschritten oder genug Pausen gemacht hat.

Ein müder Fahrer macht mit höherer Wahrscheinlichkeit Fehler und könnte in Unfälle verwickelt werden, wenn er länger arbeitet als er sollte. In der Tat zeigen Forschungsergebnisse, dass die Reaktionszeiten von müden Fahrerinnen und Fahren länger sind, was bedeutet, dass sie Unfälle weniger gut vermeiden können.

Das ist besonders dann von Bedeutung, wenn Fahrerinnen und Fahrer in der Früh- oder Spätschicht arbeiten oder sich die Müdigkeit nachts zu einem wesentlichen Faktor entwickelt.

Falls ein Unfall passiert, liefert die Telematik Nachweise, wer Schuld war, und kann wertvolle Daten für die Versicherung oder die Polizei liefern.

Telematik liefert außerdem Informationen zum Zustand des Fahrzeugs, sodass Wartungsarbeiten zum richtigen Zeitpunkt durchgeführt werden können. Dies kann helfen, kritische Mängel an Bremsen und Motoren zu vermeiden, die Fahrer und Teams gefährden könnten.

Schutz der Öffentlichkeit

Idealerweise sind Fahrerinnen und Fahrer verantwortungsbewusst und fahren mit der nötigen Vorsicht. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation tragen zu hohe Geschwindigkeiten in den Industrienationen zu 30 % aller Todesfälle im Straßenverkehr bei.

Auf vielen Strecken sind Stop-and-Go-Bedingungen an der Tagesordnung, gefolgt von langen Wegen zurück ins Lager oder zum nächsten Kunden.

Diese wechselnden Fahrbedingungen können bedeuten, dass der Fahrer weniger gut aufpasst und andere Straßennutzer oder Fußgänger gefährdet.

Wenn die Daten zum Beispiel zeigen, dass ein Fahrer zu sehr beschleunigt oder zu stark abgebremst hat oder die Geschwindigkeitsbegrenzung überschritten hat, lässt sich dieses Problem beheben, indem dem Fahrer die Daten gezeigt werden und er entsprechend in einer sicheren Fahrweise geschult wird. Wenn sich das Muster wiederholt, können aufgrund der Nachweise Disziplinarmaßnahmen eingeleitet werden.

Sanftere Beschleunigungs- und Bremsmanöver und das Fahren unterhalb der Geschwindigkeitsbegrenzung tragen außerdem zu Kraftstoff- und Emissionseinsparungen bei.

Geschäftliche Vorteile

Die Förderung des Arbeitsschutzes bietet Vorteile für das Unternehmen.

Wenn Gesundheit und Sicherheit fester Bestandteil der Abläufe sind, fühlen sich die Fahrerinnen und Fahrer motivierter, die Vorgaben einzuhalten, und haben das Gefühl, für ein Unternehmen zu arbeiten, dass sich um sie kümmert.

Manager und Controller können Telematik nutzen, um nicht nur die individuelle Leistung einzuschätzen, sondern auch zu sehen, wie der gesamte Fuhrparkbetrieb funktioniert. Besorgniserregende Entwicklungen lassen sich erkennen und beheben.

Wenn Probleme auftreten, verschafft Telematik Ihnen Echtzeit-Sichtbarkeit. In Kombination mit Software wie der Plattform und den mobilen Lösungen von AMCS entsteht die Möglichkeit, die Routen so anzupassen, dass kein Kunde vernachlässigt wird. Wenn Unfälle minimiert werden, bedeutet das auch, dass die Fahrzeuge und Fahrer mehr Zeit auf der Straße verbringen und die Kundschaft besser bedient wird.

Ein guter Arbeitsschutz führt dazu, dass Verletzungen und Ausfallzeiten reduziert werden, da die Fahrzeuge auf kontrollierte Weise gehandhabt werden. Hinzu kommt, dass andere Fahrerinnen und Fahrer auf effizientere Weise eingesetzt werden und nicht zusätzlich belastet werden, indem sie die Routen anderer Mitarbeitender übernehmen müssen.

In der nächsten Ausgabe

In meinem nächsten Blogartikel werde ich mich mit der Frage beschäftigen, warum Telematik alle Transportkosten Ihres Unternehmens reduzieren kann und welche Vorteile unsere AMCS Telematiklösung bietet.

Teilen Sie dies auf:

Skalieren Sie Ihr Unternehmen mit nachhaltiger Leistung

AMCS zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Effizienz optimieren, Ihre Gewinne steigern und Ihr Unternehmen ausbauen können.

Demo anfordern

AMCS Telematik Broschüre

Entdecken Sie, wie AMCS Telematik Ihnen helfen kann, Kosten zu sparen und die Leistung Ihrer Flotte zu optimieren

Broschüre herunterladen

Ressourcen

Broschüre

AMCS Telematics Broschüre

Blog

Sechs Gründe, warum Telematik ein Game Changer für die Abfall- und Recyclingbranche ist

Video

AMCS Telematics: Intelligentere Entscheidungen und Maßnahmen

Andere Ressourcen anzeigen