Deutsch
Lösungen Lösungen Branchen Branchen Erfolgsgeschichten Ressourcen

Wallenborn |

Hallo Wallenborn Team!

Die IT treibt Innovationen in der internationalen Transport- und Logistikbranche voran wie nie zuvor, und AMCS-Lösungen stehen an der Spitze dieses Wandels. Wir sind bestrebt, Unternehmen wie Ihres in die Lage zu versetzen, den Umsatz zu steigern und die Margen zu steigern und gleichzeitig die Effizienz zu maximieren und die Nachhaltigkeit zu steigern.

Auf dieser Seite finden Sie einige Inhalte, die wir speziell für Sie ausgewählt haben – ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und ich freue mich darauf, mit Ihnen ausführlicher darüber zu diskutieren!

Herzliche Grüße
Martijn Schimmer
Vertriebsleiter EMEA @ AMCS Group

Margenausweitung durch verbesserte operative Effizienz

Für die Geschäftsleitung ist die Verbesserung der betrieblichen Effizienz einer der Eckpfeiler für die Margenausweitung.

Lesen Sie mehr
Zurück

Margenausweitung durch verbesserte operative Effizienz

Einer der größten Effizienzfaktoren ist die manuelle Planung und Disposition, die sehr ressourcenintensiv ist – insbesondere in komplexen Logistiknetzwerken mit mehreren Hubs. Papierbasiertes Tracking ist eine Einschränkung, die sich Unternehmen kaum leisten können. Luftfracht-RFS-Unternehmen müssen auch sicherstellen, dass sie maximale Produktivität aus der Fahrzeugflotte herausholen und gleichzeitig ein Höchstmaß an Kundenservice und Ankunftszeitgenauigkeit gewährleisten. Ein vollständig integriertes System mit automatischer, inkrementeller Planung, Optimierung und Disposition in Echtzeit kann diese Effizienzgewinne liefern.

Kosten- und Risikoreduktion durch agile und skalierbare SaaS-Plattformen

Die heutigen CIOs und IT-Direktoren müssen sich stark auf die Kosten- und Risikoreduzierung konzentrieren und gleichzeitig die schnelle Einführung von Technologien vorantreiben.

Lesen Sie mehr
Zurück

Kosten- und Risikoreduktion durch agile und skalierbare SaaS-Plattformen

Cloud-basierte Plattformen und Lösungen sind der Schlüssel zur Erreichung dieser Ziele. Vollständig skalierbare SaaS-Plattformen sind agil genug, um zu wachsen und mit Ihren Geschäftsanforderungen in Einklang zu bringen, während kostspielige und potenziell schwerwiegende Ausfallzeiten praktisch eliminiert werden. SaaS bietet eine vollständig verwaltete Umgebung, die bedeutet, dass Ihre Infrastruktur und Lösungen immer aktiv sind, immer auf der neuesten Version und immer vor den neuesten Cyberbedrohungen geschützt sind.

Erhöhte Transparenz und operative Kontrolle

Die "Big Picture"-Ansicht, die sich aus einer End-to-End-Lösung mit Planung/Optimierung/Disposition, mobiler Workforce-Lösung und workflowbasierten Systemen zur Unterstützung der Transportverwaltung und -verwaltung ergibt, ist für das Operations-Team von unschätzbarem Wert.

Lesen Sie mehr
Zurück

Erhöhte Transparenz und operative Kontrolle

Es unterstützt die Operative Kontrolle und Echtzeit-Sichtbarkeit des gesamten Betriebs. Digitale Engagement-Plattformen für Kunden und Partner verbessern den Gesamteinblick der Operations-Abteilung weiter.

Der Schlüssel zu Wachstum und Innovation

Die kombinierte Wirkung eines effizienten, skalierbaren und gut sichtbaren Systems bedeutet, dass sich Unternehmen in einem sehr wettbewerbsintensiven Markt durch innovative Dienstleistungen differenzieren können, die neue Einnahmequellen und Wachstumschancen eröffnen.

Zentrale Planung – das komplizierte Rätsel lösen

Wenn es darum geht, die hochkomplexe und dynamische Planung zu zentralisieren und gleichzeitig die Fahrzeugauslastung mit Echtzeit-Betriebstransparenz zu optimieren, kann nur modernste intelligente Optimierungstechnologie die Komplexität mehrerer Fracht- und Fahrzeugtypen über mehrere Standorte hinweg bewältigen.

Lokale Planung

Diese Form der Planung stützt sich auf das geografische, Kunden- und Produktwissen der einzelnen Planer an diesen Standorten – je komplexer die Logistik, desto höher der Planer.

Diese Abhängigkeit bringt ihre eigenen Risiken und Herausforderungen mit sich - das Geschäft kann durch das Fehlen nur eines dieser Hauptakteure stark beeinträchtigt werden. Und wenn Sie keinen Überblick über den Plan und den Betrieb als Ganzes haben, können Effizienz und Kundenservice leicht beeinträchtigt werden.

Intelligente Optimierung: Zentral und dynamisch

Eine zentrale Planung kann diese Risiken sehr effektiv mindern. Mit echter Sichtbarkeit des "Big Picture" kann Intelligent Optimization eine bessere operative Entscheidungsfindung end-to-end unterstützen – selbst in großen internationalen Netzwerken wie dem Wallenborn-Betrieb.

Die richtige IO-Lösung muss Komplexität nahtlos bewältigen – nicht nur sehr hohe Auftragszahlen, Fahrzeuge und Standorte, sondern auch die Fähigkeit, Variablen, Restriktionen und Dynamiken in wirtschaftlich tragfähige Pläne zu integrieren – und zwar in Echtzeit.

Echtzeit-Unicon transvision

Dieses Video ist beschleunigtes Filmmaterial aus einer Installation von AMCS Fleet Planner bei Unicon Ready-mix am Tag der Ausführung. Die vertikale Linie, die sich von links nach rechts bewegt, stellt die gegenwartszeit dar und das Video zeigt, wie die Lösung die Ereignisse im Laufe des Tages kontinuierlich verfolgt und darauf reagiert. Alle Farbkodierungs- und Textinformationen sind zu 100% konfigurierbar.

Fallstudie herunterladen

Lesen Sie mehr darüber, wie Unicon die Produktivität deutlich gesteigert hat

Fallstudie anzeigen

Agilität und Effizienz durch intelligente Optimierung

Auf Der Grundlage jeder spezifischen Situation zu kalkulieren, zu planen und neu zu planen und gleichzeitig den Transport und die Fahrzeugauslastung über ein komplexes Netzwerk wie das von Wallenborn kontinuierlich zu optimieren, ist menschlich einfach nicht in Echtzeit möglich. Bewährte Algorithmen, die mit jahrzehntelangen Best Practices der Branche entwickelt wurden, sind der einzige Weg, um die Agilität und die markanten Kosteneinsparungen zu erreichen, die die Effizienzgewinne einer volldynamischen zentralisierten Planungslösung bringen können.

Beeindruckende Ergebnisse durch intelligente Optimierung

Die Ergebnisse variieren natürlich von Unternehmen zu Unternehmen und von Branche zu Branche, aber einige Unternehmen haben eine Einsparung von 80% bei der Planung von Ressourcen erzielt, wobei ein bestimmter Kunde die Planung für alle 80 Einrichtungen in einer Zentrale zentralisiert. Einige Kunden haben einen Anstieg der Fahrzeugauslastung um bis zu 25% verzeichnet, was wiederum zu besseren Gewinnmargen aufgrund von Kosteneinsparungen und einem verzögerten Bedarf an Kapitalinvestitionen in die Flottenerweiterung führt, um das Wachstum zu decken.

Beeindruckende Ergebnisse

Die Besonderheiten der Planung variieren natürlich von Unternehmen zu Unternehmen und von Branche zu Branche, aber es ist schwer, mit den Ergebnissen zu argumentieren, die unsere Kunden uns gemeldet haben:

Foodtankers AB

Foodtankers AB hat seinen Ursprung in Schweden und beschäftigt sich mit dem Transport von flüssigen Lebensmitteln. Wie Wallenborn ist auch die Flotte von 125 Fahrzeugen in praktisch ganz Europa im Einsatz. FoodTankers verwendet den AMCS Fleet Planner, um die Transportrouten für Waren wie Wein, Milch, Öle und Mineralien zwischen den Produktionsstätten zu planen.

Sie verkehren auf sehr großen Strecken und die Fahrer können bis zu 14 Tage hintereinander unterwegs sein. Routen können in einer hauptregionalen Region wie den nordischen Ländern enthalten sein oder mehrregionale Dreiecke wie Skandinavien, Osteuropa und Westeuropa abdecken. Da es Einschränkungen gibt, welche Lebensmittelprodukte von welcher Art von Anhängereinheiten gehandhabt werden können - z. B. Temperaturregelungen -, umfassen die Pläne häufig auch geplante Treffen von Fahrern und ihren Fahrzeugen zum Zwecke des Austauschs von Anhängereinheiten. AMCS Fleet Planner verwaltet diese Einschränkungen und warnt den Planer vor möglichen Verstößen. Ebenso wird der Planer gewarnt, wenn Werksöffnungszeiten oder festgelegte Lieferzeiten Gefahr laufen, verpasst zu werden.

Genaue ETAs für jeden Auftrag ermöglicht der AMCS Fleet Planner dank einer Übersicht über den gesamten Transportvorgang inklusive Handlingszeiten und automatisch berechneter Fahrzeiten. Diese dynamische Echtzeit-Sichtbarkeit ist der Schlüssel - das Gantt-Diagramm (wie im obigen Video von der Fleet Planner-Installation bei Unicon gezeigt) gibt dem Planer einen Überblick über alle verfügbaren Ressourcen, eine unschätzbare Unterstützung für die Planung des Fernverkehrs.

Foodtankers AB Ergebnisse

  • Deutlich verbesserte Übersicht über Ressourcen und Aufträge
  • Effizienzgewinne durch zentrale und verbesserte Planung
  • Besserer Kundenservice durch zuverlässigere ETAs

Gerne besprechen wir Ihre spezifische Situation. Kontaktieren Sie Martijn Schimmer telefonisch oder per E-Mail.

Kontakt AMCS

Wenden Sie sich an AMCS, um zu erfahren, wie unsere marktführende Lösung Ihrem Unternehmen helfen kann, erfolgreich zu sein.

Kontaktieren Sie uns
Kontakt

Wenden Sie sich an AMCS, um mehr über unsere führende Lösung zu erfahren und wie dies Ihrem Unternehmen zum Gedeihen verhelfen kann.

Direkte Links Karriere Blogs Erfolgsgeschichten Lösungen Bleiben Sie in Kontakt Abonnieren Sie unseren Newsletter
Folgen Sie uns auf