Deutsch
Lösungen Lösungen Branchen Branchen Erfolgsgeschichten Ressourcen Über AMCS Kontakt Zertifizierungen

Zeit für einen gemessenen Ansatz bei der Abfallsammlung

Rufen Sie mich zurück

Seit einiger Zeit haben wir die potenziellen kommerziellen Vorteile des Wägens an Bord erkannt, insbesondere in Kombination mit einer Radiofrequenz-Identifikation (RFID) oder GPS-Abgleich, um Daten mit einem bestimmten Kunden oder Container zu verknüpfen, sagt Ken Tierney, Produktinhaber von AMCS, Anbieter von intelligenter Ressourcensoftware und Fahrzeugtechnologie für die Ressourcenindustrie.

Die bereitgestellten Daten ermöglichen es den Betreibern, eine Gewinn- und Verlustrechnung (P&L) für einen einzelnen Kunden zu erstellen. Dies unterstützt flexible Preisstrukturen, die dazu beitragen, dass der Kunde die richtige Menge für den von ihm produzierten Abfall bezahlt.

Dies wiederum wird dazu beitragen, die Rentabilität aufrechtzuerhalten und die Probleme im Zusammenhang mit pauschalen Preiserhöhungen zu beseitigen, was einige Kunden mit "überhöhten" Preisen und der enbeinigen Wettbewerbsgefährdeten lassen kann. Darüber hinaus können Betreiber Initiativen zur Steigerung des Recyclings und zur Unterstützung von Verhaltensänderungen wie Prämiensystemen oder sogar Pay-by-Weight durchführen.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von betrieblichen Vorteilen, die eine Optimierung der Flottenleistung ermöglichen, Überlastungen verhindern und die Sicherheit verbessern, indem verhindert wird, dass schwere Behälter angehoben werden. Aus Materialsicht kann dieses Gerät verwendet werden, um Daten über die Recyclingleistung zu sammeln, Materialmengen zu verstehen und Bereiche mit hoher Kontamination oder schlechter Leistung anzusprechen. Es kann auch unberechtigte Aufzüge oder die Wartung von Kunden "on stop" verhindern.

Historische Lücke

Es stimmt, dass es in der Vergangenheit eine ziemlich große Lücke zwischen der Fähigkeit der Bordwägeausrüstung und den Vorteilen gab, die es leisten könnte. Viele Systeme waren einfach nicht robust genug, um mit den Strapazen eines anspruchsvollen Betriebsumfelds fertig zu werden, und verursachten daher hohe F&M-Kosten. Die Systeme, die in der Lage waren, konsistente Daten zu liefern (und den EU-Standards entsprachen), waren vergleichsweise teuer und benötigten daher einen langen Zeitraum, um eine Kapitalrendite zu erzielen.

In jüngster Zeit haben wir jedoch eine Reihe von Entwicklungen bei den Wägesystemen an Bord gesehen, die sie sowohl praktischer als auch erschwinglicher gemacht haben. Das Ergebnis ist, dass Systeme für den Einsatz auf den meisten Fahrzeug- und Aufzugstypen verfügbar sind, einschließlich Split-Bin-Aufzüge, Handelsbehälteraufzüge, FEL-Fahrzeuge.

Wichtige Entwicklungen

Eine der wichtigsten Entwicklungen ist, dass die Fahrzeughersteller nun Fahrzeuge mit Hebezeugen beliefern, die bereits für den Einbau von Wägegeräten vorbereitet sind. Dadurch werden die Kosten für die Nachrüstung älterer Fahrzeuge drastisch reduziert, da keine zusätzliche Fertigung erforderlich ist. Es reduziert auch die Zeit, die Fahrzeuge brauchen, um von der Straße zu sein, was immer eine wichtige Überlegung war.

Auch die Technik der Wägesysteme selbst hat sich verbessert. Historisch gesehen erforderten Systeme eine Menge Verdrahtung und Verbindungen, da jedes Element einzeln installiert wurde. Dies machte die Installation und Kalibrierung zu einem zeitaufwändigen und letztlich teuren Geschäft. Moderne Systeme haben die Schnittstellen mit Hebereglern erheblich verbessert, wodurch die Anzahl der benötigten Sensoren und Signale gesenkt wird. Dies erleichtert die Montage, reduziert die Komponentenkosten und minimiert die potenziellen Fehlerpunkte und verbessert die Zuverlässigkeit.

Nach MID 204/22/EG zugelassene Systeme (die nach Klasse Y(a) & Y(b) zertifiziert werden können) sind für den Handel legal und ermöglichen es den Betreibern, Kunden nach Gewicht zu belasten. Zertifiziertes Wägen wie das VDH-System von AMCS kann dazu beitragen, Anreize wie "mehr Lohn mehr wiegen" zu fördern, um Kunden zu ermutigen, die Menge an Abfall, die sie produzieren, zu reduzieren. Sie stellen auch sicher, dass Sie für alle gesammelten Abfälle bezahlt werden, anstatt sich auf feste Preisstrukturen zu verlassen, z. B. basierend auf der Containergröße, bei denen Kunden mit schweren Behältern möglicherweise nicht rentabel sind.

Mobile Technologie

Die Entwicklung der mobilen Technologie bietet auch eine Chance, die Erschwinglichkeit und Flexibilität von Systemen zu verbessern. Systeme, die zuvor mit Onboard-Computern (OBCs) verkabelt worden wären, können nun über Bluetooth oder Wi-Fi eine Verbindung zu Tablets und anderen mobilen Geräten herstellen, um sie an back-office-Lösungen zu übertragen.

Der Einsatz der Wägetechnik muss auch nicht mehr die betriebliche Effizienz des Fahrzeugs beeinträchtigen. Die Entwicklung dynamischer Wägesysteme macht es überflüssig, den Heber zu stoppen, um ein genaues Gewicht zu gewinnen, so dass es keine Auswirkungen auf die Sammeleffizienz gibt, da die Hubzykluszeit nicht durch die Zugabe eines Wägesystems beeinträchtigt wird, wie dies bei älteren statischen Wägesystemen der Fall wäre. Jeder Heber ist mit einer Wäge-Wägezelle installiert, so dass zwei verschiedene Behälter unabhängig und gleichzeitig gewogen werden können.

Diese verbesserte Leistung und Erschwinglichkeit bedeuten, dass die Vorteile des Wägens an Bord nun von allen Betreibern unabhängig von ihrer Größe realisiert werden können, sodass sie sowohl die Rentabilität verbessern als auch das von ihnen verwaltete Material besser verwalten können.

Tierney, K. (2016), "Time to take a measured approach to waste collection", Recycling & Waste World. Verfügbar bei: http://www.recyclingwasteworld.co.uk

Teilen Sie dies auf:

Facebook Twitter LinkedIn

Sind Sie bereit zu sehen, was AMCS für Sie tun kann?

Papierlose Zukunft, höhere Margen

Individuelle Demo anfordern

Reduziert den Overhead und die manuelle Dateneingabe

Digitale Routenblätter, Fahrerbeschreibung, Echtzeit-Datenerfassung, Servicenachweis, Routenführung & Navigation und Back-End-Integration.

Webinar ansehen

Ressourcen

Blog

Wie die Margen erhöht werden können, um den Wettbewerbsvorteil für Metallrecycler zu stärken

Metallrecycler stehen heute mehr denn je vor einer Reihe von Herausforderungen. Die Spitzenreiter in der Metallrecycling-Industrie sind widerstandsfähiger gegen diese unvorhersehbaren Umstände.

Webinar

Webinar: Preis- und Vertragsmanagement für die Metallrecycling-Industrie

Webinar Pricing und Contract Management für die Metallrecycling-Industrie

Whitepaper

Whitepaper Integrierte Abfallwirtschaftssoftware für Kommunen

Andere Ressourcen anzeigen

Sind Sie bereit, Ihre digitale Reise zu beginnen?

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie sich jetzt anmelden!

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Kontakt

Wenden Sie sich an AMCS , um zu erfahren, wie unsere führende Lösung Ihrem Unternehmen helfen kann, zu wachsen und zu gedeihen.

Erforschen AMCS-Plattform Lösungen Erfolgsgeschichten Blogs (auf Englisch) Karrieren Bleiben Sie in Kontakt Abonnieren Sie unseren Newsletter
Folgen Sie uns auf