Deutsch
Lösungen Lösungen Industrien Industrien Ressourcen Ressourcen Erfolgsgeschichten AMCS AMCS
Blog Dezember 2020 Updated November 2021

Wie die Öl- und Gasindustrie die Nachstromverteilung optimiert

Rufen Sie mich zurück
Jan Tønder Intelligent Optimization Solution Advisor

AMCS Fuel Planner füllt Bestände auf der Grundlage von Prognosen und vom Anbieter verwalteten Beständen auf

Die nachgelagerte Öl- und Gasverteilung ist der Ort, an dem alles zusammenkommt: die Verteilung von flüssigem Kraftstoff an Tanks und Tankstellen auf der Grundlage der automatischen Auftragsgenerierung von Nachschub und Just-in-Time-Lieferungen. "Dies sind typische Herausforderungen, mit denen sich die Öl- und Gasindustrie auseinandersetzen muss", sagt Jan Tønder, der über jahrelange Erfahrung in der Transportplanungs- und Optimierungsbranche verfügt. Innovative Technologien sind der Schlüssel, um negative Folgen wie leerlaufende Tanks oder zu viel Kraftstoff zu vermeiden."

Aus der Praxis weiß Jan, dass die Lösung zur Bewältigung dieser Herausforderungen prognosegesteuerte Lieferungen sind. "Das gleicht die Füllstände der Tanks mit Neulieferungen aus und optimiert gleichzeitig die Auslastung der Anlagen, Fahrzeuge und Fahrer. Die optimale Just-in-time-Lieferung für Tanknachfüllungen basiert auf historischen Daten und der Erfassung von Füllständen mit Messstab- oder Sensormesswerten, was eine zukünftige Verbrauchsprognose generiert."

Lösung speziell für die Öl- und Gasindustrie

Die Aufträge für die bedarfsgerechten Lieferungen, von denen er spricht, werden vom AMCS Fuel Planner automatisch geplant und optimiert. Diese hochmoderne Technologie kombiniert intelligente Optimierung in Blitzgeschwindigkeit, Berechnung von Algorithmen mit IoT (Internet of Things). "Das branchenspezifische System deckt den gesamten Planungsprozess ab, von der längerfristigen Planung über die operative, inkrementelle Planung und Terminierung, die Ausführung von Aufträgen in Echtzeit bis hin zur Lieferung von Betriebsdaten für Follow-up, Reporting und Abrechnung oder Selbstabrechnung."

Ihm zufolge ist die Lösung mit ihrem erweiterten Funktionsumfang speziell auf die Anforderungen der Öl- und Gasindustrie ausgerichtet. "Eines der Hauptmerkmale ist die Synchronisation von Run-Dry's basierend auf Prognosen. In einem Hin- und Rückflug werden Tanks entweder am selben Ort oder in der Nähe auf ein Niveau gefüllt, das vorhersagt, dass sie sich gleichzeitig dem Run-Dry nähern. Dadurch werden die Rundfahrten optimiert. Weitere Funktionalitäten des AMCS Fuel Planner sind die Fachplanung, die Teilladungsverteilung in Flaschen und/oder Flaschen sowie die Abstimmung und die Möglichkeit, zu den Lieferungen Zuschläge hinzuzufügen.

"Darüber hinaus enthält die Lösung verschiedene Funktionen für die Massenverteilung, wie z.B. die Neuberechnung von Lieferungen auf Basis des Echtzeit-Datenaustauschs der tatsächlich gelieferten Mengen. Für die Branche ist das von entscheidender Bedeutung", betont er. "Das System liefert die Differenz zwischen den geplanten und geladenen Aufträgen und den tatsächlich gelieferten Mengen und Mengen. Diese Informationen ermöglichen es Unternehmen, zusätzliche Aufträge mit den verbleibenden Mengen auszuführen."

Bestandsnachschub basierend auf Forecasting und Vendor Managed Inventory

Eines der wesentlichen Hauptmerkmale von AMCS Fuel Planner ist auch die Auffüllung der Bestände auf der Grundlage von Prognosen und VMI (Vendor Managed Inventory), sagt Jan Tønder. "Der Verbrauch wird auf der Grundlage tatsächlicher Messstabmessungen oder Sensormesswerte prognostiziert und liefert Daten über den tatsächlichen Verbrauch und das verbleibende Volumen in Tanks. Das System nutzt diese Daten automatisch für intelligente, optimierte Nachschubmengen. Bestellungen werden automatisch generiert und sind bereit für die Verteilung."

Reduzierung der Transportkosten und Verbesserung der betrieblichen Effizienz

Aufgrund der erweiterten Funktionalitäten ermöglicht AMCS Fuel Planner Unternehmen, erhebliche Vorteile zu erzielen. Jan Tønder: "Eine davon sind erhebliche Einsparungen bei den Transportkosten und eine signifikante Verbesserung der betrieblichen Effizienz, die zu einer Steigerung von Umsatz und Margen führt."

Als eines der weiteren Beispiele nennt er den reduzierten manuellen Aufwand durch die lückenlose Automatisierung und Digitalisierung des gesamten Planungsprozesses. "Einer der weiteren Vorteile ist auch die Optimierung der Auslastung der Flotte mit dadurch reduzierter Anzahl der Fahrzeuge und Fahrzeugbewegungen. Darüber hinaus wird die Kundenzufriedenheit durch optimale Füllstände, die Besuchsgenauigkeit und einen verbesserten Service verbessert. Und auch von größter Bedeutung: Die Mitarbeiterzufriedenheit wird durch ein stressfreies Planungs- und Auftragserfassungsumfeld deutlich gesteigert."

CO2-Emissionen tragen zu nachhaltigen Zielen der Öl- und Gasindustrie bei

In Form von Vorteilen führt dies zu einer entscheidenden Zeitersparnis von 25 bis 75 %, die für die Planung und ressourcenbezogene Aufstellung aufgewendet wird. Darüber hinaus wird 30 bis 60% weniger Zeit für Registrierung, Berichterstattung, Verwaltung und Nachbereitung aufgewendet. AMCS Fuel Planner führt auch zu einer Reduzierung der Anzahl der benötigten Fahrzeuge um 5 bis 10%. "Laut Jan Tønder werden Kilometerleistung und Lenkzeit um 5 bis 20% reduziert." Auf der ganzen Linie führt dies auch zu einer Reduzierung der CO2-Emissionen um 5 bis 20% - ein sehr wichtiger Nettovorteil, der auch zu den Nachhaltigkeitszielen der Öl- und Gasindustrie beiträgt."

Die Ergebnisse, fasst er zusammen, werden durch die Erfahrungen der Unternehmen mit AMCS Fuel Planner untermauert. Zum Beispiel hat ein großer nordischer Akteur, der die AMCS-Lösung eingesetzt hat, die Produktivität der gelieferten Liter Kraftstoff pro Meile um 10% erhöht. Darüber hinaus wurde die Planungszeit um 40 % und die Flottengröße um 20 % reduziert. Darüber hinaus verzeichnete ein großer europäischer Akteur einen Rückgang der Lkw-Flotte um mindestens 10%, der auf AMCS Fuel Planner zurückzuführen ist, während gleichzeitig eine deutliche Verbesserung des Kundenservice verzeichnet wurde. Und zu guter Letzt; Die Zeit, die für die Planung aufgewendet wurde, wurde um erstaunliche 50% reduziert - buchstäblich um die Hälfte reduziert.

Teilen Sie dies auf:

Facebook Twitter LinkedIn

Sind Sie bereit zu sehen, was AMCS für Sie tun kann?

AMCS Fuel Planner ist ein revolutionäres standardisiertes System, das speziell zur Optimierung der Verteilung von flüssigem Kraftstoff durch effiziente automatische Planungs- und Optimierungsmöglichkeiten entwickelt wurde.

Fordern Sie eine Demo an

Kraftstoffplaner-Broschüre

Verbesserung der Effizienz und Verbesserung der Margen in der nachgelagerten Kraftstoffindustrie

Prospekt herunterladen

Ressourcen

Blog

Die Cloud ist nicht nur für Ihre Geschäftskontinuität von entscheidender Bedeutung, sondern auch nachhaltiger

Die Cloud hat vielen Recycling- und Abfallwirtschaftsunternehmen geholfen, den Covid-Sturm zu überstehen, indem sie während der Pandemie Remote-Arbeit ermöglicht hat. Diese Unternehmen konnten ihre Dienstleistungen weiterhin für kommunale und gewerbliche Kunden erbringen, da Kundendienstmitarbeiter, Planer und andere Büromitglieder von zu Hause aus arbeiten konnten.

Whitepaper

Verbesserung der Effizienz in der Verteilung flüssiger Brennstoffe

Aufbrechen von Silos zur Verbesserung der Leistung

Blog

So machen Sie Ihre Kraftstofflieferungen kostengünstig

Ihre Margen lassen keinen Raum für Fehler oder Ineffizienzen. Die Produktverfügbarkeit schwankt ständig. Sie müssen sich mit den Kosten und Preisen in den Tanklagern auseinandersetzen. Hohe Ölpreise und andere Faktoren können zu einem Rückgang der Nachfrage führen.

Andere Ressourcen anzeigen

Branchenleitfaden für die Kraftstoffverteilung

Digitale Disruption verändert die Spielregeln zur Margenverbesserung

Branchenleitfaden herunterladen
Kontakt

Wenden Sie sich an AMCS , um zu erfahren, wie unsere führende Lösung Ihrem Unternehmen helfen kann, zu wachsen und zu gedeihen.

Erforschen AMCS-Plattform Lösungen Erfolgsgeschichten Blogs (auf Englisch) Karrieren Bleiben Sie in Kontakt Melden Sie sich für unseren Newsletter an
Folgen Sie uns auf